Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Felix-Klein-Kolloquium | Vortrag »Singularitätstheorie, Differentialgleichungen und Spiegelsymmetrie«

9. Dezember 2014, 17:15 - 18:30

In diesem Vortrag möchte ich einige klassische Fragen der Theorie der Hyperflächensingularitäten aufgreifen und zeigen, welche Rolle diese in einem durch die Stringtheorie beeinflussten Teilgebiet der algebraischen Geometrie, nämlich der Spiegelsymmetrie spielen. Hierbei werden bekannte Objekte der komplexen Geometrie, wie Periodenintegrale oder Variationen von Hodgestrukturen ebenso eine Rolle spielen wie gewisse Verallgemeinerungen von hypergeometrischen Differentialgleichungen. Insbesondere möchte ich erläutern, wie sich hodgetheoretische Aspekte der Spiegelsymmetrie durch das Studium solcher Differentialgleichungssysteme formulieren und in einigen Fällen auch beweisen lassen.

Referent: Prof. Dr. Christian Sevenheck, Technische Universität Chemnitz

Details

Datum:
09.12.2014
Zeit:
17:15 - 18:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

TU Kaiserslautern, Geb. 48, Raum 210
Kaiserslautern, Deutschland

Veranstalter

Felix-Klein-Akademie
E-Mail:
info@felix-klein-zentrum.de