Willkommen am Felix-Klein-Zentrum für Mathematik

Es gibt kaum einen Ort, an dem das moderne Selbstverständnis der Mathematik so konsequent gelebt und verfolgt wird wie in Kaiserslautern: Vielfach ausgezeichnete Forschung und Lehre in reiner und in angewandter Mathematik am Fachbereich Mathematik der TU Kaiserslautern (TUK) werden ergänzt durch die Anwendungsorientierung des Fraunhofer-Instituts für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM und dessen Expertise für einen effizienten Transfer in die Industrie.

Das Felix-Klein-Zentrum für Mathematik stellt die institutionelle Verknüpfung der beiden Einrichtungen dar. Es wurde im Dezember 2008 im Rahmen der »Mathematikinitiative« des Landes Rheinland-Pfalz gegründet.  Benannt ist das Zentrum nach dem bedeutenden Mathematiker und Wissenschaftsorganisator Felix Klein (1849-1925). Das Mathematikzentrum und die angeschlossene Felix-Klein-Akademie haben vor allem die Nachwuchsförderung sowie die Fort- und Weiterbildung im Fokus.

Termine zum Vormerken

Eine Übersicht über alle unsere Termine gibt es hier. mehr lesen »

Aktuelles

Projekttage für Schülerinnen der Sekundarstufe II aus Rheinland-Pfalz / 5.-09.09.2022

MINT-Girls-Camp: Math-Talent-School 2022

Bis 22. Juli anmelden! Die Projekttage eigenen sich hervorragend, um herauszufinden, ob Dir die Verbindung zwischen Mathematik und Informatik gefällt. mehr lesen »

Blick über den Tellerrand / 26.07.2022, 17.00-18.30 Uhr
Microsoft-Teams-Short-Link: https://s.fhg.de/tellerrand-2022-07
Vor-Ort: im mittleren Atrium des Fraunhofer ITWM 

Öffentlicher Hybrid-Vortrag »Thermodynamik – von Dämonen und Molekülen zu Künstlicher Intelligenz«

Der Thermodynamiker Prof. Dr. Hans Hasse von der TU Kaiserslautern hält am Dienstag, 26. Juli, 17.00 Uhr einen Hybridvortrag über sein Fach. mehr lesen »

Felix-Klein-Stipendium 

Bewerbungsschluss für das Felix-Klein-Stipendium im WS 22/23 ist der 31.05.2022

Die Bewerbungsfrist kann aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus verschoben werden. Informationen werden an dieser Stelle veröffentlich  mehr lesen »

Blick über den Tellerrand / 28.06.2022, 17.00-18.30 Uhr
Microsoft-Teams-Short-Link: https://s.fhg.de/tellerrand-2022-06
Vor-Ort: im Hörsaal des Fraunhofer ITWM 

Öffentlicher Hybrid-Vortrag »PISA – Mathematische Kompetenzen im internationalen Vergleich«

Die ehem. Leiterin der PISA-Studie in Deutschland, Prof. Dr. Kristina Reissspricht am 28. Juni 2022, 17.00 Uhr, wie Deutschland im internationalen Vergleich abschneidet und geht besonders auf das Fach Mathematik ein. mehr lesen »

Blick über den Tellerrand / 10.05.2022, 17.00-18.30 Uhr
Microsoft-Teams-Short-Link: https://s.fhg.de/tellerrand-2022-05
Vor-Ort: im Hörsaal des Fraunhofer ITWM 

Öffentlicher Hybrid-Vortrag »Mit Experimenten Wirtschaft und Gesellschaft besser verstehen«

Die Finanzwissenschaftler Prof. Dr. Jean-Robert Tyran (Uni Wien) spricht am 10. Mai 2022, 17.00, über die Rolle von Experimenten in der Entwicklung der Ökonomik. mehr lesen »

Blick über den Tellerrand / 22.02.2022, 17.00 Uhr
Microsoft-Teams-Short-Link:
https://s.fhg.de/tellerrand-2022-02

Öffentlicher Online-Vortrag »Baue lieber ungewöhnlich«

Ein Vortrag über ungewöhnliche Bauprojekte, vorgestellt von dem Architekt Patrick Lüth, Partner und Geschäftsführer Snøhetta Studio Innsbruck. mehr lesen »

Blick über den Tellerrand / 25.01.2022, 17.00 Uhr
Microsoft-Teams-Short-Link:
https://s.fhg.de/tellerrand-2022-01

Öffentlicher Online-Vortrag »Wie soll der Wald in Zukunft aussehen? Ansätze zur Berücksichtigung von Risiko und Ökosystemleistungen in der Optimierung der Waldwirtschaft«

Ein Vortrag über die Zukunft des Waldes von dem Forstwissenschaftler Prof. Dr. Thomas Knoke von der TU München. mehr lesen »