Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 1. Januar - 4. Juni

Suche Veranstaltungen

Veranstaltungen für 09.01.2024 bis 23.07.2024

Felix-Klein-Kolloquium | Vortrag »Boundary value problems with rough boundary data«

Referent: Prof. Dr. Robert Denk, Universität Konstanz

9. Januar 2024, 17:15 - 18:30
RPTU in Kaiserslautern, Geb. 48, Raum 210, Kaiserslautern, Deutschland + Google Karte

A typical example of a boundary value problem is given by (λ− ∆)u  =  f  in G,          u   on ∂G, where λ > 0 and ⊂ Ris a bounded and sufficiently smooth domain. For ∈ L2(G), the natural solution space for is the second-order Sobolev space H2(G). For the boundary data g, the canonical space is given by H3/2(∂G) – this is a Sobolev space of non-integer order, which indicates a connection to the theory of function spaces. If ∈ Lp(G) for some ∈ (1,∞), we get ∈ Wp2(G), and the canonical boundary space is the Besov space of order...

mehr lesen »

Blick über den Tellerrand | Öffentlicher Vortrag »Die Geburt der Ingenieurwissenschaften oder der Streit um die Mathematik als Werkzeug«

16. Januar 2024, 17:00 - 18:30
Hybrid (Fraunhofer ITWM und MS Teams), Fraunhofer Platz 1
Kaiserslautern, 67663
+ Google Karte
1300x400_Keyvisual_Blick_ueber_den_Tellerrand_2024-01

Die Funktion der Mathematik war die gesamte Geschichte der Wissenschaften hindurch umstritten. Auch aktuell werden Stimmen laut, die angesichts der avancierten Technik des maschinellen Lernens weite Teile mathematischer Theorie für obsolet halten. Der Vortrag verdeutlicht die philosophische Relevanz dieser Debatte um die Mathematik als Werkzeug anhand einer historischen Studie: Der erbitterten Kontroverse, die gegen Ende des 19. Jahrhunderts den Aufstieg der technischen Schulen zu Universitäten begleitet hat. In der damaligen »Anti-Mathematiker-Bewegung« waren soziale, wissenschaftliche und philosophische Aspekte auf explosive Weise miteinander...

mehr lesen »

Felix-Klein-Kolloquium | Vortrag »Funktionales Denken zielgerichtet fördern – Der Beitrag von Grundvorstellungen und digitalen Lernumgebungen«

Referent: Prof. Dr. Jürgen Roth, RPTU in Landau

6. Februar 2024, 17:15 - 18:30
RPTU in Kaiserslautern, Geb. 48, Raum 210, Kaiserslautern, Deutschland + Google Karte

Funktionale Zusammenhänge zwischen Größen spielen in allen Lebensbereichen eine entscheidende Rolle und sind das Bindeglied zwischen den Themensträngen der (Schul-)Algebra. Um sinnvoll mit ihnen arbeiten zu können, muss funktionales Denken ausgebildet und dauerhaft wachgehalten werden. Dabei geht es um die Grundvorstellungen Zuordnung, Änderungsverhalten bzw. Kovariation und die Sicht auf die Funktion als Ganzes. Im Vortrag wird anhand eigener Forschungsergebnisse herausgearbeitet, wie mit Hilfe des Experimentierens funktionales Denken gefördert werden kann. Abhängig davon, ob mit realen Materialien oder mit geeignet gestalteten Simulationen in digitalen Lernumgebungen experimentiert wird, können unterschiedliche Fähigkeiten des...

mehr lesen »

Blick über den Tellerrand | Öffentlicher Vortrag »Die Zwickmühlen der Transformation – Zum sozial-ökologischen Dilemma der Gleichzeitigkeit«

8. Februar 2024, 17:00 - 18:30
Hybrid (Fraunhofer ITWM und MS Teams), Fraunhofer Platz 1
Kaiserslautern, 67663
+ Google Karte
Keyvisual_iStockphoto-ITWM_BudT_2024-02

Der ökologische Umbau unserer Wirtschafts- und Lebensweise – auch »Große Transformation« genannt – konfrontiert moderne Gesellschaften weltweit mit einer bisher nicht gekannten Herausforderung: in kurzer Zeit müssen Ökonomie und Politik, Technik und Alltagskultur einen grundlegenden Wandel durchlaufen, sollen die folgenschwersten Auswirkungen des Klimawandels noch eingedämmt werden. Welche Dilemmata sich daraus ergeben, dass alle Sektoren und Systeme der Gesellschaft gleichzeitig unter Veränderungsdruck stehen und ob man den Zwickmühlen der »Großen Transformation« entkommen kann, wird das Thema des Vortrags sein. Referent: Prof. Dr....

mehr lesen »

Blick über den Tellerrand | Öffentlicher Vortrag »Die Demokratie der Bienen«

19. März 2024, 17:00 - 18:30
Hybrid (Fraunhofer ITWM und MS Teams), Fraunhofer Platz 1
Kaiserslautern, 67663
+ Google Karte
Keyvisual_iStockphoto-ITWM_BudT_2024-03

Wie findet ein Bienenschwarm ein neues Zuhause? Dieser komplexe Prozess läuft ohne zentrale Kontrolle ab und enthält Elemente, die demokratischen Abstimmungen bei Menschen ähneln. Aus den gewonnenen Erkenntnissen lassen sich Lehren für das menschliche Zusammenleben ableiten. 3er Vortrag referiert aus Thomas Seeleys Buch »Honeybee Democracy« (Princeton University Press, 2010), das die Intelligenz des Bienenstaates untersucht. Ferner werden Elemente des Buches »The Mind of a Bee von Lars Chittka« (Princeton University Press, 2022) angesprochen, welches die Intelligenz der einzelnen Biene ins...

mehr lesen »

Blick über den Tellerrand | Öffentlicher Vortrag »Die Parteiendemokratie in Deutschland vor dem Umbruch? Aktuelle Herausforderungen vor der Europawahl 2024«

18. April 2024, 17:00 - 18:30
Hybrid (Fraunhofer ITWM und MS Teams), Fraunhofer Platz 1
Kaiserslautern, 67663
+ Google Karte
Keyvisual_freepik-ITWM_BudT_2024-04

Ein Wandel des deutschen Parteiensystems ist unübersehbar: eine zunehmende Fragmentierung und Polarisierung sowie eine deutlich erhöhte Volatilität im Wahlverhalten sind klare Anzeichen. Parteien mit einzelnen Schwerpunktsetzungen wie der Betonung eines Themas oder der medialen Hervorhebung einzelner Stimmungen oder Persönlichkeiten haben es deutlich leichter. Wohin steuert das Parteiensystem? Welche Ursachen des Wandels sind auszumachen? Welche Stabilitätsanker existieren? Referent: Prof. Dr. Uwe Jun (Universität Trier, Lehrstuhl für Westliche Regierungssysteme: Das politische System der Bundesrepublik Deutschland) Uwe Jun lehrt seit 2005 im Fach »Politikwissenschaft«...

mehr lesen »

Felix-Klein-Kolloquium | Vortrag »Augmented subproblem grinding for the lot-type design problem«

Referent: Prof. Dr. Jörg Rambau, Universität Bayreuth

25. April 2024, 17:15 - 18:30
RPTU in Kaiserslautern, Geb. 48, Raum 210, Kaiserslautern, Deutschland + Google Karte
© Foto iStockphotooto

We consider a fashion discounter supplying its many branches with integral multiples from a set of available lot-types. The lot-type design problem (LDP) [Gaul et al. 2010] asks: which (integral) multiples of which (integral) lot-types (assortments of sizes) should be supplied to a set of branches in order to meet a (fractional) expected demand as closely as possible? There is a compact LDP-model; however, its integral gap is so large that it cannot be solved for most practical instances. On the other hand, the tightest...

mehr lesen »

Blick über den Tellerrand | Öffentlicher Vortrag »Unsere erschöpfte Gesellschaft – Lösungen und Herausforderungen in Sportmedizin und Digitalisierung«

7. Mai 2024, 17:00 - 18:30
Hybrid (Fraunhofer ITWM und MS Teams), Fraunhofer Platz 1
Kaiserslautern, 67663
+ Google Karte
795x447_freepik_Keyvisual_Blick_ueber_den_Tellerrand_2024-05

In unserer Gesellschaft leiden viele Menschen unter psychischen und lebensstilbedingten Erkrankungen, die oft zu starker Erschöpfung führen. Selbst bei sehr guter medizinischer Versorgung mindert das die Lebensqualität der Betroffenen. Durch diagnostische Verfahren in der Sportmedizin objektivieren wir diese Energielosigkeit und stellen individuelle Therapiepläne zusammen. Um diese dann effektiv in die Gesellschaft einzubringen – insbesondere in Regionen mit schlechter Infrastruktur – entwickeln wir in interdisziplinären Forschungsgruppen digitale Assistenzsysteme. Referent: Prof. Dr. Dr. Perikles Simon (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Abteilung Sportmedizin, Prävention und Rehabilitation) Perikles...

mehr lesen »

MINT-EC-Girls-Camp – Math-Talent-School 2024

Anmeldung

3. Juni 2024, 18:30 - 7. Juni 2024, 14:00
Fraunhofer-Zentrum, Fraunhofer-Platz 1
Kaiserslautern, Deutschland
+ Google Karte
Math-Talent-School

Mathematikerin werden – ja oder nein? In der Talent-School einfach ausprobieren!

Die Math-Talent-School richtet sich an Mathematik-begeisterte Schülerinnen, die Einblicke in die Berufswelt von Mathematikerinnen und Mathematikern bekommen möchten und besonders an diejenigen, die genauer wissen wollen, was »angewandte Mathematik« ist und Lust haben, sich mit anderen Mathematik-Interessierten auszutauschen. An fünf spannenden und abwechslungsreichen Workshoptagen erfährst du, wie industrielle Fragestellungen mit Hilfe mathematischer Modellierung, Optimierung bzw. Computersimulationen projektorientiert beantwortet werden können. Die Ergebnisse präsentiert dein Team am Ende im Plenum. Informationen zum Mathematik-Studium und...

mehr lesen »

Felix-Klein-Kolloquium | Vortrag »Data-driven approximation of nonlinear dynamical systems in the Koopman framework: prediction and control«

Referent: Prof. Dr. Karl Worthmann, Universität Ilmenau

4. Juni 2024, 17:15 - 18:30
RPTU in Kaiserslautern, Geb. 48, Raum 210, Kaiserslautern, Deutschland + Google Karte
795x447_iStock_Zahlen

mehr lesen »

Blick über den Tellerrand | Öffentlicher Vortrag »Zeitverständnis und Zeitbegriffe im langen 20. Jahrhundert«

25. Juni 2024, 17:00
Hybrid (Fraunhofer ITWM und MS Teams), Fraunhofer Platz 1
Kaiserslautern, 67663
+ Google Karte
795x447_freepik_Keyvisual_Blick_ueber_den_Tellerrand_2024-06

Aus einer begriffsgeschichtlichen Perspektive wird der Vortrag vorstellen und diskutieren, was das lange 20. Jahrhundert (also etwa 1880 bis heute) neben dem mathematisch-naturwissenschaftlichen Zeitbegriff an weiteren Zeitkonzepten, Zeittheorien und Zeitvorstellungen hervorgebracht hat. Dabei wird es um historische wie soziologische, philosophische wie politische Vorstellungen gehen, deren Verhältnis zur Entwicklung des mathematisch-naturwissenschaftlichen Zeitbegriffs beleuchtet wird. Referent: Prof. Dr. Christian Geulen (Universität Koblenz, Neuere/Neueste Geschichte und deren Didaktik)  Christian Geulen ist Universitätsprofessor für Neuere und Neueste Geschichte und ihre Didaktik an der Universität Koblenz. Er...

mehr lesen »

Felix-Klein-Kolloquium | Vortrag »Quotients of discrete groups: finite versus infinite«

Referent: Prof. Dr. Pierre-Emmanuel Caprace, UC Louvain (Belgien)

2. Juli 2024, 8:00 - 17:00
RPTU in Kaiserslautern, Geb. 48, Raum 210, Kaiserslautern, Deutschland + Google Karte
795x447_iStock_Zahlen

One natural way to explore the structure of an infinite discrete group is to study its proper quotient groups. This problem often splits into two subproblems that happen to require fundamentally different methods: the study of finite quotients versus that of infinite quotients. It turns out that this dichotomy has played an important role in the construction of several families of infinite simple groups of various kind. The goal of this talk is to illustrate this paradigm by means of explicit examples, including multiplicative groups...

mehr lesen »

Felix-Klein-Kolloquium | Vortrag »Evolutionen in der Analysis. Der erste Schritt setzt der Modellbildung ihre Grenzen«

Referent: Prof. Dr. Thomas Lorenz, Universität Rostock

23. Juli 2024, 8:00 - 17:00
RPTU in Kaiserslautern, Geb. 48, Raum 210, Kaiserslautern, Deutschland + Google Karte
795x447_iStock_Zahlen

mehr lesen »
+ Veranstaltungen exportieren